Systemische Beratungen

Jeder Mensch, jedes Lebewesen ist Teil verschiedener Systeme, wie z.B
  • der Gegenwartsfamilie
  • der Herkunftsfamilie
  • der Partnerschaft
  • der Firmenzugehörigkeit usw.
Aufgrund dieser Zugehörigkeit zu einem oder mehrerer Systeme trägt jeder „Lasten" aus der Vergangenheit, der Gegenwart des einen oder anderen Systems. Meist geschieht dies unbewusst aus Liebe, Sympathie, Angst oder anderen Gründen.

Die Auswirkungen dieser „Lasten" machen sich in den unterschiedlichsten Alltagssituationen bemerkbar:
  • man empfindet eine Unlust an den verschiedensten Dingen des Lebens
  • die Lebensfreude geht verloren
  • man erkrankt an nicht zu diagnostizieren den Symptomen
  • die Partnerschaft verliert an Wertder Job droht verloren zu gehen
  • man weiß nicht wie und ob man sich für oder gegen einen Arbeitsplatzwechsel entscheiden soll etc., etc.
So verschieden die Gründe auch sein mögen, durch systemische Beratungen können diese sichtbar gemacht und „verarbeitet" werden. Danach erkennt man den Sinn des Lebens wieder, gewinnt an Lebensfreude und Elan oder hat klare Entscheidungshilfen gefunden

So hat z.B. Bert Hellinger die Familienaufstellungen nach Deutschland gebracht. Er und andere praktizieren diese und entwickelten sie weiter. Bei einer solchen Aufstellung werden gebundene Kräfte frei. Das Leben soll leichter werden und die Beziehungen gestalten sich harmonischer. Systemische Aufstellungen wirken effizient. Die wichtigsten Erfahrungen machen wir im Kreis der Familie, von der wir seit unserer Zeugung geprägt werden und wo wir unsere "guten" und auch "schlechten" Beziehungen erleben. Aus diesen Erfahrungen und den Verhaltensweisen resultieren viele Probleme in unserem Leben. Wir müssen also zu unserem eigenen Grund bzw. unseren eigenen Wurzeln gehen - an unsere Familie bzw. unsere Herkunft um freier und glücklicher zu werden. So entsteht ein neues Bild unseres Systems "Familie", in dem der Aufstellende seinen ihm zustehenden Platz findet. Davon kann eine zwanglose heilende Wirkung ausgehen.

Systemische Aufstellungen können helfen z.B. bei
  • Partnerschaftsproblemen
  • Beruflichen Fragestellungen
  • Beziehungen zu den Eltern oder Kindern
  • und anderem mehr
Systemische Aufstellungen sind ein anerkanntes Verfahren, um alte Strukturen sichtbar zu machen, so dass sie angeschaut und aufgelöst werden können.

Buchen Sie hier Ihren persönlichen Termin!

Partner